Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha Forum | Shisha-Freunde.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

RexZoN

Anfänger

  • »RexZoN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. September 2013, 22:07

[NRW] Shisha-Café eröffnnen

Hallo meine Shisha-Freunde,
ein paar Freunde und ich sind uns gerade am überlegen, ob wir nicht ein Shisha-Café eröffnen sollen. Ein Konzept steht schon und haben viele Ideen, ein perfekte Ambiente fürs Shisha rauchen zu schaffen. Das Problem dabei ist nun:

Wir leben in NRW und es gibt ja dieses Nichtraucher Gesetzt der Grünen, welches das Rauchen in Gaststätten untersagt. Hier in meiner Gegend gibt es trotzdem noch Shisha-Café die öffentlichen Zugang erlauben und haben nach meinem Wissen noch keine Probleme mit irgendwelchen Ämtern gehabt.
In Düsseldorf oder Köln (wohl bekannte Städte in NRW) ist das rauchen in Shishabars anscheind auch weiterhin gestattet aber die wirkliche frage ist:
Wieso dürfen diverse Shisha-Cafés weiterhin das rauchen von Shishas erlauben obwohl es Gesetztlich verboten ist?!


Ich hoffe ich konnte mein Anliegen verständlich wiedergeben und hoffe das ich im richtigen Bereich gepostet habe. ?(

Mit freundlichen & rauchenden Grüßen :rolleyes:

Beiträge: 4

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

2

Freitag, 4. Oktober 2013, 00:41

Shisha Cafe eröffnen!

Hey, also soweit ich weiß dürfen alle Shisha-Cafe's die genug Umsatz machen ihren Laden offen lassen. Wie ich gehört habe müssen aber alkoholische Getränke in einem anderen Raum verzerrt werden. Ich selbst weiß nicht genau ob es wirklich so ist. Ihr müsst euch mal im Rathaus oder so darüber erkundigen! Wünsche dir und deinen Kollegen viel Glück, falls es klappt sehen wir uns bestimmt mal auf eine Shisha! 8) :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »EnriqueGarziaDiaz« (9. September 2015, 12:13)


Fettlev

Anfänger

Beiträge: 64

Wohnort: nähe Oranienburg

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. Oktober 2013, 14:20

Ich meine, so etwas ähnliches hätte ich auch mal gehört, allerdings in Berlin.
Es soll wohl ziemlich schwierig sein bzw. hohe Kosten verursachen, wenn man nach i-einer Gesetzesänderung ein neues Shisha-Cafe mit Alkohol Ausschank eröffnen möchte. Die Alten Cafes haben da wohl so eine Art Bestandsschutz.
Ansonsten würde ich dazu Raten einen Sachkundigen (Anwalt, Behörde oder sonstiges) aufzusuchen, dann hast du wenigstens eine Antwort, auf die du dich verlassen kannst ;)

Oguzhan

Anfänger

Beiträge: 12

Wohnort: Nagold

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. Oktober 2013, 15:54

Einfach mal in den Ort wo ihr den lokal eröffnen wollt das OrdnungsAmt anschreiben
und nett nach fragen die beantworten euch gerne alle fragen .

essip

Anfänger

Beiträge: 13

  • Nachricht senden

5

Freitag, 20. Dezember 2013, 07:27

mein Kollege hat einen Kaffee geöffnet in Bayern und dort wird kein Alkohol serviert aber dafür viel Nahrung undPip
Apo

shishagiare

Anfänger

Beiträge: 2

  • Nachricht senden

6

Freitag, 16. Dezember 2016, 05:34

Je tiens à vous sucer dans les cafés à chicha, j'étais au Vietnam

shop1gia

Anfänger

Beiträge: 9

  • Nachricht senden

7

Samstag, 25. Februar 2017, 11:00

mein Kollege hat einen Kaffee geöffnet in Bayern und dort wird kein Alkohol serviert aber dafür viel Nahrung undPip
Apo .i think so,sorry because i only speak English

AlshishaDE

Anfänger

Beiträge: 1

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 26. Februar 2017, 11:42

Warum wird hier noch geschrieben :D
Du magst Shisha? Schau mal hier vorbei :D! [url='alshisha.de']www.alshisha.de[/url]

SpeedyBo

Anfänger

Beiträge: 11

  • Nachricht senden

9

Montag, 24. Juli 2017, 13:54

mein Kollege hat einen Kaffee geöffnet in Bayern und dort wird kein Alkohol serviert aber dafür viel Nahrung undPip
Apo .i think so,sorry because i only speak English
Versteh ich nicht. Wenn Nahrung serviert wird, darf doch erst recht nicht geraucht werden?! Oder bin ich blöd?? :?:

Social Bookmarks