You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Shisha Forum | Shisha-Freunde.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

FbyF

Trainee

  • "FbyF" started this thread

Posts: 114

Location: nahe Hamburg*_*

  • Send private message

1

Wednesday, March 2nd 2011, 4:46pm

Bisan - Spicy Apple

[IMG]URL zum Bild[/IMG]


Verpackung:
Wie ist der Tabak verpackt? Lief Feuchtigkeit aus?

Zipper aus der Bisan - SB
x/10 Punkten


Geschmack:
Beschreibung wie es geschmeckt hat (deutlich, stark, kaum usw...)

Süß beim Ziehen. Leicht säuerlicher grüner Apfel beim Ausatmen. Erinnert mich an die sauren Apfelringe. Ich steh voll drauf:)
10/10 Punkten


Rauchdauer:
Bewertet die Rauchdauer des Tabaks.

Rauche noch. Aber bestimmt Standartmäßig. 40-50 minuten im Vortex
8/10 Punkten


Rauchentwicklung:
Beschreibung des Rauchs (dicht, viel, usw...)

Da selbst angefeuchtet sehr gut für dt. Tabak (ausgenommen dt. Starbuzz, Dobacco)
8/10 Punkten


Geruch:
Beschreibung des Geruchs (intensiv, nicht wie es sollte, usw...)

Grüner, leicht säuerlicher Apfel. Macht Lust aufs Rauchen
8/10 Punkten


Preis/Leistung:
Wie sieht es mit dem Preis - Leistungs-Verhältnis aus?

für ca. 7€ Elements und Molasse und daraus 200g sehr gut:)
10/10 Punkten


Schnitt:
Beschreibung des Schnitts (grob, fein, usw...)

Gut für den Kopfbau. Für mich perfekt gemacht sogar.
9/10 Punkten


Aussehen:
Wie sieht der Tabak aus? Wie feucht ist er?

Elements Tabak - leicht bräunlich

Setup:
Was für ein Shisha-Setup habt ihr verwendet?

Kaya PN 580, Kaya Vortex Kopf, Kaya Wave Schlauch, Feldlochung, 2 Bricos

Punkte:
9/10 Punkten




Fazit ....

Sehr geiler dt. Tabak. Schmeckt sehr gut. Werde mir auf jeden Fall mehr davon holen. Perfekt für einen Sommerabend:)

starbuzzer

Intermediate

Posts: 554

  • Send private message

2

Thursday, March 3rd 2011, 8:57am

Um welchen Tabak handelt es sich?

[IMG]URL zum Bild[/IMG]


Verpackung:
Wie ist der Tabak verpackt? Lief Feuchtigkeit aus?
Elements eben, keine richtige verpackung des fertigen Tabaks

x/10 Punkten


Geschmack:
Beschreibung wie es geschmeckt hat (deutlich, stark, kaum usw...)
Schmeckt lecker nach einem süßen Apfel, kaum anis, und beim auspusten auch noch eine kleine würzige note. Zimt kaum da aber Chilli ist zu erahnen.
Auch ein etwas intensiverer Mix von Bisan.

8,5/10 Punkten



Rauchdauer:
Bewertet die Rauchdauer des Tabaks.
Elements typisch 1 std mit 8g

8/10 Punkten



Rauchentwicklung:
Beschreibung des Rauchs (dicht, viel, usw...)
Guter rauch,auch elements typisch. bester rauch für deutschen tabak ausgenommen edeltabak vergleichbar aber mit Doobacco.

8/10 Punkten



Geruch:
Beschreibung des Geruchs (intensiv, nicht wie es sollte, usw...)
Riecht sehr geil. fast wie der geschmack nur noch würziger.

10/10 Punkten



Preis/Leistung:
Wie sieht es mit dem Preis - Leistungs-Verhältnis aus?
Bestes P/L das es gibt. ca 7 € für 200g

10/10 Punkten



Schnitt:
Beschreibung des Schnitts (grob, fein, usw...)
Elements , gut zum kopfbau eher Fein.

10/10 Punkten



Aussehen:
Wie sieht der Tabak aus? Wie feucht ist er?
Leicht braun, Naturfarbe des ausgewaschenen Tabaks. vgl mit SS
Setup:
Was für ein Shisha-Setup habt ihr verwendet?
Atomlochung , 2 lagen Havanna, Saphire Funnel. Space 79 (ohne glyc)
Punkte:

8,5/10 Punkten



Fazit ....

Wieder ein gelungener Flavour auch ein Apfel tabak für leute die nicht auf Anis stehen. Kann ich öfter rauchen und schmeckt schön lecker.

00-Bauer

Beginner

Posts: 5

  • Send private message

3

Wednesday, April 11th 2012, 11:51pm

Geschmack:

Tja er schmeckt so wie er riecht. Deutlich säuerlich, leichte Apfelnote aber ein künstlicher Geschmack überwiegt.


7,5/10 Punkten




Rauchdauer:

Rauche meist mit 8-12g. Hält dabei bis zu einer Stunde.

8,5/10 Punkten




Rauchentwicklung:

Zu Beginn doch recht schwach. Daraufhin etwas Glycerin beigemischt. Von dort an sehr gut und schön dicht.



8,5/10 Punkten




Geruch:

Sehr intensiv, ein wenig ungewöhnlich da leicht säuerlich und süß zugleich



8/10 Punkten




Preis/Leistung:

14€ für die 200g Dose ist ganz okay, allerdings sollte der Tabak etwas mit Glycerin nachgefeuchtet werden


8/10 Punkten


Schnitt:

Recht fein, nur ein kleines Ästchen gefunden sonst wirklich gut.



9/10 Punkten


Fazit:

Ein gut zu rauchender Tabak, der vom Geschmack doch etwas gewöhnungsbedürftig ist. Eher mal für zwischendurch finde ich.

Social bookmarks