Sie sind nicht angemeldet.

KoNe

Anfänger

  • »KoNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. Mai 2012, 18:12

Kopfschmerzen von Instant-Lite Naturkohle!

Hallo! ich hab folgendes problem... ich hab mir letztens ein hunderterpack instant lite naturkohle gekauft... beim ersten rauchen ist mir nur aufgefallen das sie sehr schnell angeht und sie gar nicht ascht (nicht wie die cocobricos >.<) doch nach 1-2 stunden später und 3 köpfen hatte ich die bescheerung - Kopfschmerzen ohne ende.
geraucht wurde mit ner King Hookah Expresso XXl (vorher mit klaren wasser gesäubert und gebürstet) und mit 2 mal 2 schichten alu getrennt miteinander mit nen ring (da die glühfläche sehr groß war von der kohle und Tabak Starbuzz passion kiss und al waha...


ich hoffe ihr könnt mir helfen >.<

danke im vorraus!

Schitscha

Schüler

Beiträge: 79

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. Mai 2012, 19:01

in 1-2 stunden 3 köpfe wegzurauchen ist halt auch nicht wenig, hattest du denn ein fenster oder änhliches offen bzw lüftung an das du auch wieder genug sauerstoff bekommst? Daran lags bei mir früher das ich kopfschmerzen vom rauchen bekommen hab. Immer für genug Frischluft sorgen.

Beiträge: 602

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. Mai 2012, 19:02

Hatte mir die Kohlen auch mal zum Testen geholt.
Die Folgen waren bei mir auch starke Kopfschmerzen... sind wohl einfach drecks Kohlen ^^
Also einfach auf andere Naturkohle zurückgreifen oder eben gute SZ, gibt ja genug gute Kohlen.


Beiträge: 974

Wohnort: Flensburg (Umgebung)

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Mai 2012, 19:16

Ich sehe das auch so, dass 3 Köpfe hintereinander gut viel sind...wenn schon, dann muss auch für ausreichend Sauerstoffzufuhr sorgen (wie schon genannt, z.B. Fenster auf). Ihe Sauerstoff zufuhr langt es auch an nur einem Kopf zu rauchen bis einem schwindelig/schlecht wird, oder eben Kopfschmerzen bekommt.

Einen großen Fehler, den ich leider im Bekanntenkreis beobachten musste, ist dass einige direkt losziehen, nachdem die Kohle noch durchglühend/bruzelnd auf den Kopf gelegt wurde. Dass man dann den ganzen Scheiß einatmet, der eigentlich vorher verdampfen soll, kann dementsprechend zu Kopfschmerzen führen.
Mein Videothread:
SmokeyMcPot - Videos

Mir ist langweilig, ich geh mal die Ästchen in einer Nakhla OVP zählen... :D (Spaß, nichts gegen Nakhla ;) )

Px1

Meister

Beiträge: 3 363

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. Mai 2012, 19:30

Liegt an den kohlen!

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk



Px1 ist einer der führenden Hersteller von Molassen für Wasserpfeifentabak.
Px1 steht für außergewöhnliche Sorten und beste Qualität Made in Germany.
Ganz einfach Shishatabak selber machen!

www.Px1Shop.de

Hookah_Rüdi

Anfänger

Beiträge: 69

Wohnort: Weißenburg i. Bay.

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 3. Mai 2012, 22:31

War bei mir ziemlich ähnlich...
Hatte nach dem Rauchen mit den scheiß SZ die übelsten Kopfschmerzen!
Da hat einfach jede Bewegung meinem Kopf schmerzen bereitet!

Die einzige Lösung war dann beim mir ins bett gehen und hoffen das es am nächsten morgen wieder weg ist!

KoNe

Anfänger

  • »KoNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

  • Nachricht senden

8

Freitag, 4. Mai 2012, 12:59

Naja mit der sauerstoffzufuhr stimmt schon alles doch ich hab auf nen Balkon geraucht und mein Kumpel mit den ich jeden Tag mindestens 2 Köpfe rauche hatte genau son Schädel dran wie ich... ^^

Es ist ja schon verdächtig das die so schnell an geht und gar nicht ascht als naturkohle... O.O

Schitscha

Schüler

Beiträge: 79

  • Nachricht senden

9

Freitag, 4. Mai 2012, 14:13

hmmm ja dann bleibt entweder nurnoch das der Tabak stark angebrannt ist, aber das schmeckt dann ja so ekelhaft dsa man nemmer weiterraucht oder eben das was mit den kohlen ist und anscheinend ham ja mehrere das problem mit den =/ von daher werd ich die mal nicht testen :P

~WhiteSmoke~

Anfänger

Beiträge: 8

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 6. Mai 2012, 19:43

Von dennen hat ich auch kopfweh..

weinhold

Anfänger

Beiträge: 63

Wohnort: limburgerhof

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 6. Mai 2012, 20:49

3 köpfe sind echt übertrieben über 2 Stunden rauch ich als grad mal einen Kopf :D
Sonst kann ichs mir eigentlich nicht erklären höchstens das das eine Fehlproduktion war, aber obs sowas überhaupt bei Naturkohlen gibt :D :D :D :D

shish0r

Anfänger

Beiträge: 3

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 13:32

Kann ich dir nur zustimmen. Als ich die geraucht, habe ( 2 Heads ) hatte ich richtig brutale Kopfschmerzen, musste mir dann auch Aspirin reinpfeiffen, ging garnicht. Seitdem nehm ich die Three-Kings, wenns um Sachen Selbstentzündende Kohle geht, Naturkohle nur Cocobriccos..

lg

Satoshi

Anfänger

Beiträge: 63

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 15:18

ich hatte die natuhrkohle auch
durch zufall hab ich die bekommen weil meine damalige freundin die für selbstzünder gehalten hat
naja egal xD
jedenfals war bei mir bei einen kopf kein problem
der geschmack kam nur nciht so raus
also ich hatte auch nach 2 köpfen keine kopfschmerzen
aber im allgemein sind die nicht ganz so gut

Ähnliche Themen

Social Bookmarks