You are not logged in.

Shisha-Freunde.de

Professional

  • "Shisha-Freunde.de" started this thread

Posts: 513

  • Send private message

1

Monday, August 11th 2008, 5:45pm

Al Sultan - Orange

Wie findet Ihr den Tabak? (Note1=sehr gut - Note6=ungenügend)

A total of 2 Votes have been submitted.

50%

1 (1)

0%

2

0%

3

0%

4

0%

5

50%

6 (1)

Hersteller: Al Sultan
Geschmack: Orange

dsasta

Intermediate

Posts: 500

Location: Stuttgart

  • Send private message

2

Saturday, January 22nd 2011, 8:05pm

Um welchen Tabak handelt es sich?




Verpackung:
wie gewöhnlich, Pappschachtel --> Folie kann nichts auslaufen!

10/10 Punkten


Geschmack:
schmeckt irgendwie nach den Schalen von ner Orange..
dennoch aber bisschen "Orangenmässig" :P

2/10 Punkten


Rauchdauer:
nach 40-45m verliert er stark an Geschmack!
4/10 Punkten


Rauchentwicklung:
nach 5TL, naja.. wenig!

3/10 Punkten


Geruch:
riecht (vor dem anfeuchten) nach absolut gar nichts!!!!
Sowas erlebe ich zum ersten mal!
:eek:
Irgendwie hat es sich erst nachdem man es anfeuchtet und 24 Std. stehe lässt Geruchmäßig entfaltet!
riecht nach chemischen Orangen

2/10 Punkten


Preis/Leistung:
3,95€ / 50g.

lohnt sich nicht.. kriegt man besseres für den Preis!

0/10 Punkten


Schnitt:
Das einzige gute an dem Tabak!
Der feine Schnitt, kaum Ästchen vllt. 2-3 Stück..

9/10 Punkten


Aussehen:
furztrocken á la BigToB-Style gesagt.. rot-bräunlich..

Setup:
Kaya Vortex - 3 Lagen H.Alu - 2 Bricos.

Punkte:
2/10 Punkten




Fazit ....

Der Schnitt + Verpackung hat diesen Tabak zu 2 Punkten gebracht, dennoch absolut nicht zu empfehlen!!
Lieber zu AF Orange greifen..


shisha chill

Intermediate

Posts: 457

Location: heppenheim

  • Send private message

3

Saturday, May 14th 2011, 9:39pm

Um welchen Tabak handelt es sich?

Verpackung:
Wie ist der Tabak verpackt? Lief Feuchtigkeit aus?
5/10 Punkten

verpackt wie beim vorposter aber mit der folie ne riesen sauerei auszupacken!
Geschmack:
nach orangen duftöl das man über ner kerze erhitz könnte intensiver sein
7/10 Punkten


Rauchdauer:
100 minuten mit geschmack voll intensiv bis zum schluss
10/10 Punkten


Rauchentwicklung:
gute rauchentwicklung
10/10 Punkten


Geruch:
intensiver geruch nach diesen fritz kaubonbon orange, sehr lecker
10/10 Punkten


Preis/Leistung:
50g 2 euro in spanien super
10/10 Punkten


Schnitt:
relativ fein 1 feine blattrippe
10/10 Punkten


Aussehen:
dunkles rot, sehr gute feuchtigkeit, voll aufgesogene molasse

Setup:
km, nammor hose, saphire phunnel, locker bis zum loch gefüllt, 3 lagen halu, 3 bricos

Punkte:
8/10 Punkten



für den preis super intensivität kommt mit dem rauchen
shisha chill: die starke ähnlichkeit reicht um ein fake and gay auszusprechen.
kaya: ich hab nix gegen schwule
FAIL:D:star:
Heute 20:52] xDanix:
saphire funnel bis zum loch gefüllt raucht 3-4h :thumbsup:

Wodan

Beginner

Posts: 18

Location: CH

  • Send private message

4

Wednesday, August 24th 2011, 9:30pm

Verpackung:
nix Besonderes, Schachtel mit Folie
10/10 Punkten


Geschmack:
sehr guter Orangegeschmack, nicht so chemisch wie AF

10/10 Punkten


Rauchdauer:
50 - 60min
8/10 Punkten


Rauchentwicklung:
war gut, nix Überragendes aber gut
6/10 Punkten


Geruch:
riecht schön nach Orange
9/10 Punkten


Preis/Leistung:
auf jeden Fall gut, schmeckt natürlicher als AF oder Nakhla und ist nicht teuer
8/10 Punkten


Schnitt:
nicht zu fein, nicht zu grob, sehr schön
9/10 Punkten


Aussehen:
recht trocken
Setup:

Punkte:
9/10 Punkten




Fazit ....

Ich fand ihn wesentlich besser als Orange von AF, der Geschmack war natürlicher und ist billiger

Saki

Beginner

Posts: 14

  • Send private message

5

Thursday, November 24th 2011, 9:32am

Verpackung:
250g Dose in einer Schachtel
10/10 Punkten


Geschmack:
Guter Geschmack leider etwas zu chemisch

6/10 Punkten


Rauchdauer:
50 - 60min
8/10 Punkten


Rauchentwicklung:
nicht besonders stark
4/10 Punkten


Geruch:
Orange aber etwas künstlich
9/10 Punkten


Preis/Leistung:
hab für 250g 5€ bezahlt war in Top
10/10 Punkten


Schnitt:
schon besser gesehen aber war ok
9/10 Punkten


Aussehen:
feucht
Setup:

Punkte:

6-7/10 Punkten

thebeni

Beginner

Posts: 276

Location: Celle

  • Send private message

6

Friday, December 9th 2011, 5:36pm

Um welchen Tabak handelt es sich?
Al Sultan Orange










Verpackung:

In nem Zipper bekommen



X/10 Punkten




Geschmack:

so stell ich mir vor wien raumspray schmeckt. frisch, allerdings leicht künstlich. durchaus orange rauzuschmecken.




7/10 Punkten




Rauchdauer:

Ne gute Stunde wars schon, hatte dann kein Bock nóch Kohle nachzulegen, wär aber eh nicht mehr lange gewesen.

8/10 Punkten




Rauchentwicklung:

War ausländisch, krass feucht und hat schon ordentlich geräuchert. Knapp unter AF Niveau hät ich gesgt.



3/10 Punkten




Geruch:
Wie auch der Geschmack sehr künstlich, eher wie son künstliches Backaroma oder so, ist schwer zu beschreiben, aber auf jeden Fall künstlich.

2/10 Punkten




Preis/Leistung:
Hab den für 5€ gekriegt, wars schon wert war ganz lecker.



X/10 Punkten




Schnitt:

Das einzige gute an dem Tabak!

Relativ grob, viele kleine und ein RIESEN ast, das war schon fastn Baum :D


5/10 Punkten




Aussehen:

Bräunlich, sehr feucht.



Setup:

China Head(groß), ne Komplettlochung, 1 Carbopol, 2 Lgen HA



Punkte:

7/10 Punkten










Fazit ....


Ganz ordentlich, aber dieses künstliche hat ihn dann die 3 Punkte gekostet. Rauche ich trotzdem sehr gerne :)

Positiv gehandelt mit: loxxington, alex86, randle1989, ShadowClaw

Social bookmarks