You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Shisha Forum | Shisha-Freunde.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Marcl87

Professional

  • "Marcl87" started this thread

Posts: 771

Location: Ludwigsburg

  • Send private message

1

Tuesday, November 9th 2010, 8:45am

Layalina - Passionfruit



Verpackung:
Wie ist der Tabak verpackt? Lief Feuchtigkeit aus?

Ist eine Kunststoffdose verpackt in einem Karton. Ist wie immer gut verschweisst. Zur Not kann man darin den Tabak aufbewahren ist aber leider nicht luftdicht.

8/10 Punkten



Geschmack:
Beschreibung wie es geschmeckt hat (deutlich, stark, kaum usw...)

Säuerlich - ähnenlt sehr stark dem Geschmack der Maracuja. Nicht zu künstlich. Nicht so intensiv wie der Geruch aber Intesiv genug. Der Geschmack hält sich gut eine Stunde. Mit einem Kopf, der eine bessere Hitzeverteilung hat, ist locker mehr drin.


10/10 Punkten



Rauchdauer:
Bewertet die Rauchdauer des Tabaks.

Knapp über eine Stunde. Das kann man doch so lassen. Am Ende hat er doch leider schnell "abgebaut"

8/10 Punkten



Rauchentwicklung:
Beschreibung des Rauchs (dicht, viel, usw...)

Ist nicht so viel wie von anderen Sorten ala Fantasia oder SB. Man kann schöne Wolken damit machen und der Rauch hält sich lange.

8/10 Punkten



Geruch:
Beschreibung des Geruchs (intensiv, nicht wie es sollte, usw...)

Das ist so richtig intensiv. Ich konnte nicht sehr lange reinriechen aber auf jeden Fall schön nach Maracuja echt lecker. Könnte man sofort reinbeissen :D

10/10 Punkten

[LEFT]
Preis/Leistung:
Wie sieht es mit dem Preis - Leistungs-Verhältnis aus?

Für 50g musste ich 4€ bezahlen und ich finde das hat sich gelohnt.
Ich hatte noch keinen so sauren Tabak.[/LEFT]


10/10 Punkten



[LEFT]
Schnitt:
Beschreibung des Schnitts (grob, fein, usw...)

Ich habe einen feinen Schnitt erhalten. Sehr gut zum Köpfe bauen.
Habe aber gehört das es da auch sehr große Schwankungen gibt.
[/LEFT]

10/10 Punkten



[LEFT]
Aussehen:
Wie sieht der Tabak aus? Wie feucht ist er?

Er ist sowas von nass. Man denkt man greift in Marmelade.
Er ist dunkelrot fast schon schwarz von der Farbe.

Setup:
Was für ein Shisha-Setup habt ihr verwendet?

China-Phunnel, 2 Lage Havanna, 3 Bricos, Atomlochung[/LEFT]

Punkte:



9/10 Punkten






Fazit ....



Habe bislang noch keinen geileren PassionFruit Tabak geraucht wie diesen. Einfach nur köstlich und sauer dieser Tabak.Recht günstiger Tabak. Im Sommer kann man ihn kaum toppen. KLARE KAUFEMPFEHLUNG
join me on the dark side! - we got hookah tobacco xD<!-- google_ad_section_end -->

Kim

Trainee

Posts: 119

Location: Böblingen/Erlangen

  • Send private message

2

Saturday, December 11th 2010, 1:10pm

Um welchen Tabak handelt es sich?

[IMG]URL zum Bild[/IMG]


Verpackung:
Wie ist der Tabak verpackt? Lief Feuchtigkeit aus?
Entweder in einer kleinen Pappovp und eingeschweißt(50g OVP), oder wie breits beschrieben in einer Plastikbox in einer goldenen Folie eingeschweisst.
8/10 Punkten


Geschmack:
Beschreibung wie es geschmeckt hat (deutlich, stark, kaum usw...)
Sehr sehr sehr sauer :D. Recht intensiver Maracujageschmack, leicht künstlich.
9/10 Punkten


Rauchdauer:
Bewertet die Rauchdauer des Tabaks.
über 1h. Mit der zeit verliert der Tabak an säure und wird milder.
8/10 Punkten


Rauchentwicklung:
Beschreibung des Rauchs (dicht, viel, usw...)
Zwar nicht so mega viel wie bei anderen Herstellern, dennoch ausreichend.
7/10 Punkten


Geruch:
Beschreibung des Geruchs (intensiv, nicht wie es sollte, usw...)
riecht krass intensiv sauer und künstlich nach Maracuja. Geht schon leicht in die "Lösungsmittel"-Richtung.
5/10 Punkten


Preis/Leistung:
Wie sieht es mit dem Preis - Leistungs-Verhältnis aus?
Preis lag glaube bei 5€/50g. Aber ich würde für ihn auch mehr bezahlen :)
8/10 Punkten


Schnitt:
Beschreibung des Schnitts (grob, fein, usw...)
mittel bis grober Schnitt. Ganz ok zum Kopfbauen.
6/10 Punkten


Aussehen:
Wie sieht der Tabak aus? Wie feucht ist er?
rote Farbe, triefend feucht.

Setup:
Was für ein Shisha-Setup habt ihr verwendet?

TangierPhunnelBowl, 2Lagen Havanaalu, Rundlochung, 3 Bricos.

Punkte:
11/10 Punkten




Fazit: In meinen Augen der uber-Tabak schlechthin. Habe nochnie so einen sauren Tabak geraucht!!! Geschmacklich finde ich den Passionfruit auch sehr gut getroffen. Die mMn leichte künstliche Note stört mich dabei sehr wenig. ABSOLUTEEE KAUFEMPFEHLUNG.

AggroIch

Intermediate

Posts: 301

Location: Oberhausen

  • Send private message

3

Thursday, February 17th 2011, 11:16am

Um welchen Tabak handelt es sich?

Verpackung:
Es war eine 50g OVP aus der Schweiz. Ausgelaufen war nichts, aber man roch den Tabak schon sehr stark durch die Packung.
10/10 Punkten


Geschmack:
Dieser Tabak ist für mich das beste, was ich jemals in Händen hielt. Da kann meiner Meinung nach kein Amitabak mithalten (zumindest nichts, was ich bisher hatte) Er schmeckte nach Passionsfrucht. Dadurch natürlich ein wenig säuerlich, wie die Passionsfrucht nunmal schmeckt.
10/10 Punkten


Rauchdauer:
Die Rauchdauer war ähnlich wie bei anderen ausländischen Tabaken. Es waren ca. 50 Minuten. Da ich mit SZs geraucht habe, ist diese Rauchdauer aber wahrscheinlich durch die Kohle und nicht durch den Tabak vorgegeben;)
10/10 Punkten


Rauchentwicklung:
Hier kann er selbstverständlich nicht mit Fantasia, SB oder Ähnlichem mithalten, ist aber dafür auch nicht so teuer. Ich finde die Rauchentwicklung dennoch klasse.
9/10 Punkten


Geruch:
Der Geruch war einfach noch besser als der Geschmack. Als ich an der noch verschlossenen Verpackung roch, bekam ich sofort Lust eine Shisha zu rauchen. Mir lief förmlich das Wasser im Mund zusammen. Hier hat Layalina alles richtig gemacht.
10/10 Punkten


Preis/Leistung:
Ich weiß nicht mehr genau, wie teuer er war, aber da die Leistung auf jedenfall stimmt und er günstiger war als Amitabak geb ich hier hohe Punktzahl.
10/10 Punkten


Schnitt:
Der Schnitt war bei mir auch gut. War fein genug, um einen richtig guten Kopf bauen zu können.
10/10 Punkten


Aussehen:
Feucht war der Tabak allemal. Mir hat der Tabak sehr gut gefallen. Die Farbe war ein für mich schon leuchtendes Rot. Auch das Aussehen macht Lust auf mehr.

Setup:
Es wurde mit einem Chinahead geraucht und SZs. 4 Lagen HAlu und Rundlochung.

Punkte:
10/10 Punkten



Der beste Tabak, den ich bisher hatte. Besser als alles amerikanische und einfach nur überzeugend. Da hatte ich nen Glücksgriff gelandet, da ich mich vorher nicht erkundigt habe. Weiter so. Ich bestell ihn mir sofort wieder, wenn ich nochmal rankomme. KAUFENKAUFENKAUFEN!
Positiv gehandelt mit: BeroBazz, Blubber-Zugger, cebrail, fakekicker, -___-, piieT(:, abuwaha1, manuelshisha99, chinamaaaan

Social bookmarks